Jörg Scholkowski

Jörg Scholkowski trat 1999 dem Windsbacher Knabenchor bei. Seitdem gibt er immer wieder Konzerte am Klavier und an der Orgel. Neben seinen solistischen Tätigkeiten sammelte er viel Erfahrung an Tasteninstrumenten beim Begleiten von Sängern und Instrumentalisten. 2007 übernahm er den Kirchenchor Bruckberg, mit dem er bis 2010 erfolgreiche Konzerte gab und Gottesdienste leitete. Seit Oktober 2011 ist er Chorleiter beim Münsterchor Wolframs-Eschenbach. Nach seiner Tätigkeit als Chorerzieher und Pädagoge im freiwilligen sozialen Jahr beim Windsbacher Knabenchor, studierte Jörg Scholkowski an der Hochschule für Kirchenmusik und Musikpädagogik in Regensburg bei Professor Norbert Düchtel Instrumentalpädagogik Orgel, was er im Oktober 2014 mit dem Bachelor of Arts erfolgreich abschloss. Neben dem Musikstudium für Lehramt Gymnasium unterrichtet Jörg Scholkowski Musiktheorie, Gehörbildung und Latein, sowie freies Klavierspiel. Außerdem gründete er 2015 die Musikagentur "Dies Musicus", in deren Rahmen er immer wieder Konzerte und musikalische Fortbildungen organisiert.