Das Duo am Klavier

 

Bereits in ihrer gemeinsamen Zeit beim Windsbacher Knabenchor erkannten die beiden Sänger das Talent bei jeder Gelegenheit gemeinsam zu improvisieren. Das positve Feedback bei spontanen Klaviereinlagen war der Grundstein für ein musikalisches Projekt der besonderen Art. Improvisierte, vierhändige Klaviermusik in verschiedensten Stilrichtungen: Dies war die Geburtsstunde von Piano Activo.





Vier Hände an 88 Tasten

Das Konzept von Piano Activo macht dieses Duo so einmalig: Sämtliche Stücke sind improvisiert, werden ohne Noten gespielt und somit bei jedem Auftritt neu und einmalig interpretiert. Piano Activo schafft somit Musik für den Augenblick. Je nach Stimmungslage der Künstler und des Publikums enstehen so bei jedem Konzert völlig verschiedene musikalische Ausflüge, die oftmals nicht nur das Publikum begeistern, sondern auch die Musiker selbst überraschen.

Alles improvisiert - wie funktioniert das? Die am häufigsten gestellte Frage beantwortet das Duo am liebsten mitten im Geschehen - am Klavier. In den Konzerten kann man dem Publikum am besten veranschaulichen, dass vierhändige Improvisation nur dann funktioniert, wenn beide Musiker das Gleiche fühlen und das selbe Gespür für Klänge empfinden. Oder einfach gesagt: Hier haben sich zwei gesucht und gefunden!

 



Sollten Sie mehr über das Phänomen "Piano Activo" erfahren, oder eine unverbindliche Anfrage stellen wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt über das vorgefertigte Formular auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

Das aktuelle Programm: Noten - nein Danke!

Das neue Programm der beiden Musiker verspricht mehr Improvisation und Spontanität an den Tasten denn je. Neben einem komplett neuen Repertoire erwartet das Publikum ein völlig neues Konzertkonzept. Mitmachen ist angesagt. Doch beim einfachen Mit-klatschen bleibt es bei Piano Activo nicht! Die Stücke werden von kurzweiligen Workshop-Moderationen umrahmt, die den Zuhörern das Konzept der beiden Musiker noch näher bringen. Das heißt: Musik nicht nur hören, sondern erleben.

 

Darüber hinaus kommt natürlich Unerhörtes zu Gehör. Von klassischen Melodien über Werbe- und Filmmusik bis hin zu Pop- und Rocksongs unserer Zeit: Selbst an Stücke die man sich klassischer Weise nie auf einem analogen Tasteninstrument vorstellen konnte, wagen sich die beiden Musiker heran! Sie räumen gnadenlos mit verstaubten Konventionen rund ums Klavier auf, ohne die traditionellen Wurzeln aus den Augen zu verlieren.

 

Unkonventionelle Klaviermusik vom Feinsten. Auf der Basis dieses Konzepts gelingt es den beiden Pianisten Menschen aller Altersstufen für ihr Instrument zu begeistern getreu ihrem Motto: Piano Activo – Faszination Klavier!

Aktuelles

Herzlichen Glückwunsch

Am 1.3.2012 wurde das Duo Piano Activo gegründet. Wir dürfen stolz auf vier Jahre Klavierimprovisation an vielen verschiedenen Veranstaltungen zurückblicken.

Zu diesem Jubiläum erstrahlt unsere Seite in neuem Glanz. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

 

Piano Activo Newsletter Mail

Wollen Sie über alle Aktivitäten von uns auf dem Laufenden gehalten werden? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Newsletter abonnieren